Projekt
Anleitungen

Anleitung suchen?

Du bist auf der Suche nach einem passenden Projekt für deine Schule? Dann bist Du hier genau richtig! In unserer Leitfaden-Rubrik findest Du zahlreiche Projektanleitungen zu den verschiedensten Bereichen der Nachhaltigkeit, die dich inspirieren und dir die Planung erleichtern sollen.

Anleitung schreiben?

Wenn an deiner Schule ein Projekt umgesetzt wurde und dieses sich noch nicht in unserer Datenbank befindet, dann würden wir uns sehr über deine Unterstützung freuen! In dem folgenden Formular kannst Du die einzelnen Textabschnitte einfügen und an uns senden. Anschließend wird der Text kurz kontrolliert und dann zeitnah auf die Website hochgeladen.

ProjekttitelKurzfassungZeitKostenAnspruchWirkung
Windkraftanlage an der SchuleWindkraftanlage an der SchuleBei diesem Projekt geht es darum, zu erläutern, wie eine Schule ein eigenes Windrad aufstellen und finanzieren kann, welches dann im Unterricht als Anschauungsobjekt genutzt werden kann und selbstverständlich auch Strom für die Schule produziert.Energie5555
Wasserspender in der SchuleWasserspender in der SchuleDer folgende Artikel beschäftigt sich mit der Anschaffung eines Wasserspenders. Der Wasserspender soll eine Alternative zur Anschaffung von Plastikflaschen, die für eine Benutzung ausgelegt sind, klassischerweise aus dem Supermarkt, bieten, um einen Beitrag zur Plastikreduktion zu leisten. Lebensmittel3423
SpendenlaufSpendenlaufIm folgenden Artikel wird über die Möglichkeit eines Spendenlaufes informiert. Für den Spendenlauf sollen Schüler*innen Geld von Sponsoren bekommen, dessen Betrag je nach gelaufenen Distanz an wohltätige Organisationen gespendet werden soll. Finanzierung3134
Schulgarten-AGSchulgarten-AGDer folgende Artikel beschäftigt sich mit der Einrichtung bzw dem Betrieb eines Schulgartens bzw einer Schulgarten-AG. Ein Schulgarten hat das Ziel, ein Bewusstsein für die Natur auf Seite der Schüler*innen zu schaffen. Sie setzen sich mit der Natur in Form eines Gartens auseinander. Natur/Biodiversität4334
Schulhof aufräumenSchulhof aufräumenBei diesem Projekt übernehmen Schüler*innen die Verantwortung für die Ordnung auf dem Schulhof. Sie säubern nach festgelegten Plänen das Gelände und werden entsprechend belohnt.Ressourcennutzung2112
Recyclingpapier nutzenRecyclingpapier nutzenIn wohl fast jeder Schule werden viele Seiten Papier ständig bedruckt. Auch hier kann man darauf achten, recyceltes Papier zu verwenden und das Papier möglichst effizient zu bedrucken.Ressourcennutzung1122
Photovoltaikanlage für die SchulePhotovoltaikanlage für die SchuleIn dieser Anleitung geht es um Möglichkeiten, wie eine Schule die Stromversorgung durch eigene Photovoltaikanlagen umweltfreundlich gestalten kann. Durch die Nutzung der Schuldächer kann die Energieerzeugung dabei vollkommen emissionsfrei ablaufen.Energie4555
KaltwasserhähneKaltwasserhähneMit diesem Projekt soll der Energieverbrauch der Schule, und somit indirekt die von der Schule verursachten Treibhausgasemissionen, reduziert werden. Hierzu soll auf Warmwasser verzichtet werden und alle Waschbecken mit Kaltwasserhähnen ausgestattet werden.Energie3343
StadtradelnStadtradelnDie Stadtradeln-Kampagne ist ein stadtweiter Wettbewerb, bei dem es darum geht als Gruppe oder Schule innerhalb von drei Wochen möglichst viele Kilometer mit dem Fahrrad zurückzulegen. Mit verschwindend geringem Aufwand kann ein Team angemeldet werden, die App ist intuitiv zu bedienen. Das Projekt erhöht die Motivation der Schüler*innen und auch Lehrer*innen auf das Auto zu verzichten und somit Emissionen einzusparen nachhaltig.Mobilität1014
Second-Hand-RaumSecond-Hand-RaumDurch die Produktion von Kleidung werden jährlich zahlreiche Gewässer verunreinigt und tonnenweise Treibhausgase ausgestoßen. Die lässt sich verhindern, indem nicht mehr getragene Kleidung weitergegeben wird und somit ein neues Leben erhält. Dafür bietet es sich an, den Schüler*innen regelmäßig die Möglichkeit zu bieten, Kleidung abzugeben und einzutauschen.Ressourcennutzung2223
SchmierpapierSchmierpapierDurch das Wiederverwenden von bereits bedrucktem Papier können ohne zusätzlichen Aufwand Ressourcen gespart werden. Das Projekt spart Kosten für die Papieranschaffung ein und kann von jeder Altersgruppe durchgeführt werden.Ressourcennutzung1011
ProjektwocheProjektwocheIn einer Projektwoche zum Thema Nachhaltigkeit beschäftigen sich die Schüler*innen intensiv mit verschiedenen Teilaspekten und setzen kleine Projekte um. Die Ergebnisse werden im Rahmen einer Abendveranstaltung vorgeführt, wodurch das Thema die breite Öffentlichkeit erreicht. Neben den direkten Verbesserungen des Ressourcenverbrauchs oder der Biodiversität ist das wichtigste Ziel die Weiterbildung der Schüler*innen, die ihre Verhaltensweisen im privaten dadurch nachhaltig anpassen können.Bildung5345
Halteverbote an SchulenHalteverbote an SchulenDer folgende Artikel beschäftigt sich mit der Einrichtung eines absoluten Halteverbots an Schulen. Es soll bewirken, dass Schüler*innen weniger von ihren Eltern zur Schule gefahren werden und der ÖPNV verstärkt genutzt wird. Mobilität2212
FahrgemeinschaftenFahrgemeinschaftenDiese Anleitung soll erklären, wie dann, wenn das Auto das einzige geeignete Verkehrsmittel ist, durch die Bildung von Fahrgemeinschaften dennoch ein gewisses Maß an Umweltfreundlichkeit gewahrt bleiben kann.Mobilität1102
Brotdosen als WillkommensgeschenkBrotdosen als WillkommensgeschenkDas Ziel dieses Projektes ist es, alle neuen Schüler mit Brotdosen auszustatten, die sie für ihre Schulbrote nutzen können. Somit wird direkt zu Beginn ein Anreiz geschaffen, nachhaltige Verpackungsmaterialien zu nutzen und auf Frischhaltefolien, Plastiktüten und sonstige Einweg-Verpackungen zu verzichten.Lebensmittel2122
Nachhaltigkeits-AGNachhaltigkeits-AGEine Nachhaltigkeits-AG verbindet motivierte Schüler*innen, die aktiv daran mitarbeiten wollen, ihre Schule nachhaltiger zu gestalten, und bietet Ihnen eine Plattform für ihr Engagement. Gemeinsam können viele konkrete Projekte umgesetzt werden, wodurch nicht nur Ressourcen gespart, sondern auch Schüler*innen weitergebildet werden.Bildung3035
Bus- und Bahnfahren beibringenBus- und Bahnfahren beibringenDer folgende Artikel beschäftigt sich mit einer HVV (Hamburger Verkehrsverbund) Rally, dabei sollen Kinder und jungen Erwachsenen das Bus und Bahnfahren nähergebracht werden. Mobilität3103
Essensreste an Tafel spendenEssensreste an Tafel spendenIndem die in der Mensa übrigbleibenden Lebensmittel nicht weggeworfen, sondern an die örtliche Tafel gespendet werden, spart man Ressourcen und unterstützt gleichzeitig sozial schwache Menschen mit lebensnotwendiger Nahrung. Das Projekt stellt fast keinen zusätzlichen Aufwand dar, weil die Tafel die Spende meist selber abholt.Lebensmittel2022
Nachhaltiges MensasortimentNachhaltiges MensasortimentIndem das Mensasortiment nachhaltiger gestaltet wird, kann ein Großteil der normalerweise anfallenden Emissionen eingespart werden. So kann zum Beispiel der Fleischkonsum reduziert oder vermehrt auf regionale Produkte gesetzt werden.Lebensmittel2223
MülltrennungMülltrennungHier erklären wir euch wie ihr in eurer Schule Mülltrennung in den Schulalltag integriert. In allen Klassenräumen soll in Wertstoffe, Papier- und Restmüll getrennt wird, sodass ein ordnungsgemäßes Recyclingkonzept gewährleistet wird. Ressourcennutzung2213
InsektenhotelInsektenhotelDer Bau einer Nisthilfe für Insekten ermöglicht verschiedensten Insektenarten das Nisten und Überwintern, wodurch die Schule einen aktiven Beitrag zum Erhalt der Insektenpopulation und somit auch des gesamten Ökosystems leistet. Zudem bietet sich ein Informationsboard an, welches Fakten zum Insektensterben sowie Tipps zur Eigeninitiative zum Bienen- /Insektenschutz auflisten sollte.Natur/Biodiversität1123
FußabdruckrechnerFußabdruckrechnerDurch das Anwenden eines Fußabdruckrechners wird bei den Schüler*innen und Lehrkräften ein Bewusstsein für die Auswirkungen ihres Handelns auf den Planeten geschaffen. Des Weiteren zeigen die angesprochenen Rechner auf, an welchen Stellen besonderer Nachholbedarf besteht und, wo man bereits überdurchschnittlich gut ist.Ressourcennutzung2023
NachhaltigkeitswettbewerbNachhaltigkeitswettbewerbIn einem schulinternen Wettbewerb werden einzelne Aspekte des nachhaltigen Verhaltens wie zum Beispiel richtiges Lüften oder das Mitbringen von Mehrwegprodukten mit Punkten belohnt. Somit sollen bei den Schüler*innen spielerisch Änderungen in ihrem alltäglichen Verhalten herbeigeführt werden. Die direkten Folgen wie zum Beispiel Energieeinsparungen sind außerdem schon an der Schule spürbar. Der Wettbewerb wird im besten Fall von einer Klima-AG durchgeführt und ist nicht besonders anspruchsvoll, jedoch etwas zeit- und kostenintensiver.Energie4235
FahrradständerFahrradständerIn der Anleitung geht es um die Beschaffung von Fahrradständer um genügend Fahrradständer für den täglichen Gebrauch an einer Schule zur Verfügung zu haben. Dabei werden Tipps gegeben zur Argumentation und Finanzierung.Mobilität1245
Projektkurs-NachhaltigkeitProjektkurs-NachhaltigkeitIn einem Projektkurs zum Thema Nachhaltigkeit können Schüler*innen eigene Projekte umsetzen, diese in einer Projektarbeit dokumentieren und damit ihre Facharbeit ersetzen. Somit können viele Projekte umgesetzt und auch die Außenwirkung und Attraktivität der Schule verbessert werden.Bildung3145
Imker-AGImker-AGIndem man eine schuleigene Imkerei anschafft, sensibilisiert man seine Schüler*innen für das Thema Wildbienen und Bienensterben und stellt gleichzeitig leckeren Honig her, den man verkaufen kann. Wenn das Schulumfeld gleichzeitig bienenfreundlich gestaltet wird, leistet man zudem einen aktiven Beitrag zu einem funktionierenden Ökosystem und Bio-diversität.Natur/Biodiversität4443
Grünes KlassenzimmerGrünes KlassenzimmerEin grünes Klassenzimmer bietet die einmalige Möglichkeit, den Unterricht bei gutem Wetter an der frischen Luft zu veranstalten, ohne dabei auf den gewohnten Unterrichtskomfort verzichten zu müssen. Dadurch sammeln die Schüler*innen wichtige Berührungspunkte mit der Natur und lernen diese wertzuschätzen.Natur/Biodiversität3333
Fairtrade-KioskFairtrade-KioskEin Fairtrade-Kiosk an der Schule ermöglicht den Schüler*innen fair gehandelte Produkte zu kaufen. Neben besseren Arbeitsbedingungen garantiert das Siegel auch ökologische Standards, die in einem verbesserten Umweltschutz resultieren. Außerdem wird durch gezielte Information ein reflektiertes Konsumverhalten erreicht. Lebensmittel4233
Brötchentüten-MinimierungBrötchentüten-MinimierungIn diesem Projekt könnt ihr den Müllverbrauch an eurer Schule reduzieren, indem weniger Brötchentüten weggeworfen werden.Lebensmittel1012
Blühfläche für InsektenBlühfläche für InsektenMit einmaligem Aufwand kann eine Grünfläche in eine Blühfläche für Insekten umgewandelt werden. Diese ist nicht nur schön anzusehen, sondern leistet einen aktiven Beitrag zum Erhalt der Biodiversität. Durch den Verkauf der entstehenden Rasensoden und die Zusammenarbeit mit der Stadt entstehen der Schule so gut wie keine Kosten.Natur/Biodiversität3233